Saisonprogramm 2016/2017

Die Auf­tritte der bevor­ste­hen­den Sai­son 2016/17 sind sich schon jetzt vor­zu­mer­ken. Ende Okto­ber wird der Kon­zert­chor die Pau­lus– und Leon­hards­kir­che in ein­zig­ar­tige bri­ti­sche Klang­räume ver­wan­deln. In bei­den Kir­chen beglei­tet uns Susanne Doll an der Orgel – eine Kir­chen­mu­sik, die den Reich­tum poly­pho­ner Kom­po­si­tio­nen mit unkon­ven­tio­nel­len Wen­dun­gen und einer moder­nen, gele­gent­lich bittersüssen Spra­che ver­bin­det. Motet­ten aus dem fran­zö­si­schen Barock tra­gen im Dezem­ber zu einer fest­li­chen Stim­mung bei. Ter­min­ge­recht fei­ert der Kon­zert­chor Ende April 2017 eine musi­ka­li­sche Wal­pur­gis­nacht mit Robert Schu­mann und Felix Men­dels­sohn Bartholdy.

→ wei­ter